"Wer kommuniziert, 
baut Brücken!" 

Leben ohne Kommunikation - das funktioniert nicht. Gute Kommunikation beginnt mit Zuhören. Professionelle Kommunikation baut darauf auf. Und wer richtig gut kommuniziert, baut Brücken. Sie führen nicht selten zu mehr Wahrnehmung, Akzeptanz, Ansehen, Vertrauen und  Erfolg. 

Unternehmenskommunikation


Professionelle Unternehmenskommunikation sieht in Zukunft anders aus als heute. Die Digitalisierung stellt Kommunikatoren vor ihre eigene Transformation. Eine Verbreitung von Botschaften erfolgt heute in Sekundenschnelle und Reaktionen in Echtzeit. Listening ist das Stichwort, denn gute Kommunikation beginnt mit Zuhören. Wir müssen unmittelbar agieren und intelligent reagieren. Die digitalen Tools sind vorhanden, aber werden sie auch effizient genutzt?

Das Listening führt uns zur Relevanz und guten Content. Nicht mehr wir senden Botschaften aus, sondern müssen über Themen kommunizieren, die unsere Zielgruppen adressieren. User bestimmen die Inhalte, den Kanal und die Intensität ihrer Informationen. Und sie treten aktiv in den Dialog. Darauf muss die Kommunikation strategisch und operativ vorbereitet sein.

Für einige Unternehmen ist Krisenkommunikation zum Alltagsthema geworden. Sie erhält zusätzliche Bedeutung durch Shitstorms, die sich schnell von kleinen Gewitter zum Hurrikan aufbauen können, etwa bei Umweltthemen. Problematisch können Fake-News sein. Hier müssen Kommunikatoren mit ehrlichen, korrekten und raschen Botschaften gegensteuern. Innovative und erfolgreiche Manager haben verstanden: „Kommunikation ist mehr denn je eine Aufgabe auf höchster Ebene“.

„Kommunikatoren müssen sich mit Mut und Verantwortung der Digitalisierung und ihrer eigenen Transformation stellen.“

  
Ich stehe für diese ganzheitliche, moderne Dialog-Kommunikation – auch im Marketing. Kurzfristige Hypes trenne ich von nachhaltigen Trends. Eigene unternehmerische Verantwortung, Mut zur Veränderung und das Ergreifen von Chancen sind meine DNA. Meine Basis ist eine durchdachte Strategie basierend auf den Unternehmenszielen, operativ setze ich auf Agilität und Flexibilität. Meine Teams führe ich ergebnisorientiert mit Begeisterung und agilen Skills zu Höchstleistungen und konfiguriere aus überholten Strukturen und Prozessen eine zukunfts- und leistungsfähige Dialog-Architektur.   

Kommunikation verändert sich rasant

Moderne Kommunikation von heute ist morgen schon wieder kalter Kaffee. Mit rasender Geschwindigkeit verändert sich die Kommunikationswelt.  Die Generation Z entscheidet selbst, welche Informationen sie konsumiert und greift auf ein ganzes Imperium von Quellen zu. Leider auch auf Fake news. Für Kommunikatoren beutetet dies eine große Herausforderung. Relevanz entscheidet. Business- und Marketing-Kommunikatoren können die digitalen Trends und Tools nutzen, um gezielt Botschaften auszusenden und Kundendaten zu generieren. Eine geniale Chance für Kommunikatoren!